Wir für Bergisch Neukirchen

29.04.2013, 07.59 Uhr

Es ist 5 vor 12!
Jetzt widersprechen!
(red.) Info-Veranstaltung am 3. Mai 2013 um 19 Uhr im katholischen Gemeindehaus Hl. drei Könige, Platanenweg, zu den Bebauungsplänen an der Wuppertalstraße.


So k├Ânnte es nach der Bebauung in Bergisch Neukirchen aussehen.
Ab dem 2. Mai 2013 wird der Bebauungsplan zur Wuppertalstraße im rathaus ausgelegt. Damit soll die Bebauung nun doch gegen alle Vernunftgründe und gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstoßend durchgedrückt werden.

Es besteht lediglich eine Einspruchsfrist von 1 Monat!

Jetzt heißt es für alle Bürger von bergisch Neukirchen schnellstmöglich aufzustehen, denn die nächsten Bauvorhaben liegen schon in der Schublade: Hüscheider Gärten, Hüscheider Straße, Pastor-Scheibler-Straße!

Zusätzlich werden 70.000 qm Grünfläche verschwinden!

Alle Bürger, die der Meinung sind, dass wir keine Bebauung an der Wuppertalstraße erlauben dürfen und den ständigen Flächenfraß in Bergisch Neukirchen beenden müssen, laden wir herzlich ein zu einer Info-Veranstaltung am

3. Mai 2013 um 19 Uhr im katholischen Gemeindehaus Hl. drei Könige, Platanenweg

Hilfestellung zum Widerspruch:
Hier werden wir ihnen konkrete Möglichkeiten aufzeigen, sich gegen diese Willkür zu wehren und Argumentationsvorschläge zur Verfügung stellen.

Jeder Einspruch ist Wichtig!