Aktuelles

24.06.2013, 08.06 Uhr

Rund um den Aschenplatz für Kunstrasen
Sponsorenlauf des BV 1952 Bergisch Neukirchen
(pm) Der Förderverein Kunstrasenplatz sammelt Geld für einen Kunstrasenplatz in Bergisch Neukirchen. Dafür umrundeten 91 Läufer am 22. Juni unentwegt den Aschensportplatz an der Wuppertalstraße.


Norbert Krämer begrüßt den Schirmherrn Dr. Ernst Grigat
Der Verein kann sich über ein überaus ertragreiches Laufergebnis freuen. Insgesamt wurden über 820 Kilometer erlaufen, das entspricht über 2000 Runden auf dem Sportplatz. Den Lauf eröffnete der Schirmherr - Leiter des Chemparks Leverkusen - Dr. Ernst Grigat, selbst begeisterter Läufer.

59 Kinder und Jugendliche des BV Neukirchen erliefen mit 1066 Runden und der damit finanziellen Verpflichtung ihrer 'Sponsoren' 5.500,- € für den guten Zweck. Als Spitzenreiter tat sich Simon Rosenkranz mit beachtlichen 36 Runden hervor.

Die 32 Gastläufer - die jüngste gerade mal 5 Jahre alt - erliefen fast dieselbe Strecke. Die Läufer mit den Startnummern 214 und 215 liefen die gesamte Laufzeit von 13 - 18 Uhr und damit liefen Patrick Flickert und Sylvia Linnarz die Marathonstrecke von 44 Kilometern. Die Startgelder der Gastläufer brachten dem Förderverein nochmals über 1000,- € ein.


Weitere Fotos:

Fotogalerie

Fotos auf Picasa

 

Fotos zum Artikel

Bilder anklicken zum Vergrößern
Informationen

Hier können Sie den Förderverein unterstützen:
Kunstrasenpate werden

Weitere aktuelle Artikel

4. Hüscheider Garagentrödel
Samstag, den 24.09.2016 findet von 10.00 – 17.00 Uhr
lesen

Restaurant Fachwerk Neueröffnung
24., 25. und 26. September 2015
lesen

Bergisches Reisebüro zieht um

lesen

Mitgliederversammlung am 23. April 2015
Presse-Information
lesen